Anzeige
Neue Studie zur Pfötigkeit von Katzen | Katzen wie wir

Neue Studie zur Pfötigkeit der Katze

Published on: 26. Februar 2019

Filled Under: !! Katzen NEWS !!, Informativ, Katzen Studien

Views: 73

Lange Zeit gab es widersprüchliche Aussagen in den mehr als 30 Studien über die Pfötigkeit der Katzen. Dabei ist Pfötigkeit ein Spaß-Wort für die Händigkeit (also die Bevorzugung einer Hand bei feinmotorischen Aktivitäten).

Eine neue Meta-Studie an der Ruhr-Universität Bochum vereint die Ergebnisse von 32 vorherigen Studien über die Händigkeit von Katzen, so dass Daten zu insgesamt 1.484 Katzen ausgewertet werden konnten.

Ergebnisse

  • 75% der Katzen zeigten eine starke Präferenz für eine Pfote, waren also links oder rechtshändig (bei Menschen sind es 99%)
  • 25% der Katzen zeigten keine Präferenz, waren also beidhändig (bei Menschen sind es nur 1%)
  • 39% der Katzen waren rechtshändig (Mensch: 89%)
  • 36% der Katzen waren linkshändig (Mensch: 10%)
  • 52% der weiblichen Katzen waren rechtshändig (männliche Katzen: 31%)
  • 27% der weiblichen Katzen waren linkshändig (männliche Katzen: 52%)
  • 21% der weiblichen Katzen waren beidhändig (männliche Katzen: 17%)

Fazit

Das Geschlecht der Katze hat starken Einfluss auf ihre Händigkeit:

  • Weibliche Katzen sind eher rechtshändig
  • Männliche Katzen sind eher linkshändig
  • Bei Menschen ist das übrigens genau so, nur nicht so stark ausgeprägt wie bei Katzen.


Bewerte diesen Artikel

Klick auf einen Stern!

Schnitt / 5. Anzahl

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!


Mehr Katzen News:

Folge / Like / Teile:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Facebook
Facebook
YouTube
YouTube
Pinterest
Pinterest
RSS