Anzeige
Lustige Katzen GIFs - Raubkatzen | Katzen wie wir

Lustige Katzen GIFs – Raubkatzen

Published on: 18. April 2018

Filled Under: Katzen GIFs, Lustig

Views: 871

Hier könnt ihr Raubkatzen dabei zusehen, wie sie allerlei Dinge tun.

Viel Spaß bei unserer

TOP 5 lustige Katzen GIFs – Raubkatzen

  • Top 1: Wirklich so süß?
  • Top 2: Wirklich so süß!
  • Top 3: Und verspielt!
  • Top 4: Und verschmust erst!
  • Top 5: Lustig noch dazu!

Top 1: Wirklich so süß?

Raubkatzen sind eigentlich echt gefährliche Räuber.

Und das hat gleich mehrer Gründe.

:) Sie haben immer die neuesten Reifen drauf und können total gut mit ihrem Heckspoiler umgehen:

:) Sie haben immer ein Trampolin dabei, das sie so schnell auspacken, nutzen und wieder einpacken können, dass es für das menschliche Auge nicht sichtbar ist (selbst in Zeitlupe nicht):

:) Da sie Wunderwesen sind, wächst – egal wohin sie treten – ein kleiner Moos-Teppich, so dass sie noch leiser als Hobbits sind:

:) Sie haben – nicht wie die Hauskatze 7 Leben – sondern 7 Arme, die sie für gewöhnlich gut verstecken, aber eben nicht immer. Schau, ob du sie sehen kannst:

Viele Leute haben mächtig Angst vor Raubkatzen.

:) Vor allem wenn sie NICHT dort auftauchen, wo man sie erwartet:

:) Oder dort auftauchen, wo man sie NICHT erwartet:

:) Oder wenn sie sich ein klitze-kleines Bisschen bewegen:

:) Ok, der hier versucht erst noch so richtig gefährlich zu wirken.

Klappt nicht so ganz, oder?

Top 2: Wirklich so süß!

In Wirklichkeit können Raubkatzen aber auch echt niedlich sein.

:) Wie dieser kleine Racker hier, dem nichts wichtiger zu sein scheint als sein kleiner Stoff-Pandabär-Freund:

:) Oh, wenn man das sieht, kann man sich richtig vorstellen, wie warm die Tapse des Raub-Kätzchens sein muss:

:) Fast so, wie die Katzen bei uns zu Hause. Naja, fast:

:) Schau dir den mal an. Wie viel Freundlich- und Süßigkeit in seinen Augen funkeln:

:) Wie gemalt und dann aus dem Bild in’s echte Leben gesprungen. ECHTE Kunstwerke:

:) Vielleicht ein schlechter Vergleich, aber wie in der Welt der Automobile sind diese Geschöpfe der Rolls Royce bzw. Maybach, findest du nicht?

:) Ok, hier hast du Schwarz, Weiß und Grün. Mach etwas draus! „Kein Problem“, sagte die Natur:

:) Eine Szene aus dem wundervoll faszinierenden Film „Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger“:

Top 3: Und verspielt!

:) Raubkatzen sind unheimlich verspielt, genau wie unsere lieben Samtpfoten zu Haus:

:) Sie lieben Bälle:

:) …und „zu kleine“ Reifen:

:) …und – wie sollte es auch anders sein – den ach so geliebten… Hinterhalt:

Auch mit Menschen spielen sie gern.

:) Ich glaube, die beiden würden sich auch ohne eine Scheibe ganz gut verstehen:

:) Auf Laser-Pointer reagieren übrigens nicht nur Piloten:

:) Also ich würde mich DAS nicht trauen. Du etwa?

Mit vielen anderen Tieren kommen Raubkatzen auch gut klar.

:) …z. B. mit Artgenossen (zumindest wenn sie einen nach Strich und Faden verwöhnen):

:) Raubkatzen scheinen ausgerechnet HUNDE besonders gern zu haben ( verflixt! ;) ):

:) Vielleicht sogar zum Fressen gern (keine Sorge, es passiert nix, ist einfach nur zu süß):

:) Hunde scheinen Raubkatzen aber auch ganz gern zu haben:

:) Blöd nur, wenn man freundlich bleiben muss, um den Anstand zu wahren:

:) Was die Schmuse-Freudigkeit der Raubkatzen angeht, sind Reptilien da weiterhin eher misstrauisch:

:) …und Vögel scheinbar auch:

Top 4: Und verschmust erst!

Das muss man mit den eigenen Augen gesehen haben.

:) Na klar, wenn sie noch sooo klein sind, kein Problem:

:) Im Käfig mag man sich das auch noch trauen:

:) Aber der Filmer hier ist nicht mal einen halben Meter entfernt und hat nur eine Hand frei:

:) Und der ausgewachsene Löwe hier kaut gemütlich auf deiner Hand rum:

:) Endlich… ist… Schmuse-Zeit!!!

:) Also nein, der Löwe hier muss sich ja UNENDLICH über den Besucher freuen:

:) Warte mal, dein Haar liegt noch nicht ganz richtig:

:) Ich schätze mal, das ist der Moment, an dem das eigene Leben nochmal schnell an einem vorbei zieht:

:) Worauf hast du Lust heute, Schatz? Ach ich weiß was: Lass uns heute doch mit 2 riesengroßen und richtig gefährlichen Killer-Katzen schmusen, ja?

:) Da sagt sein Herrchen gerade wohl etwas wie: „Den ganzen Tag liegst du nur faul rum, während ich arbeiten bin. Sei froh, dass ich dich hier wohnen lasse, sonst müsstest du womöglich unter irgendeiner Brücke hausen.“

:) Soeben ist dieser Mann aus dem Urlaub zurück gekommen und schaut sofort nach seiner Katze:

:) Raubkatzen schmusen sogar wenn man es echt nicht gebrauchen kann:

:) …oder erst gar nicht will:

Top 5: Lustig noch dazu

:) Wer geht mal hin und spielt mit dem Kleinen, damit ihm nicht so langweilig ist?

:) Boa! Wie gemein:

:) Zieh mal n lustiges Gesicht:

:) Cool! Mach das gleich nochmal:

:) Was ist hier denn los? Erwischt!

Das war’s!

Zum Schluss – wie immer – ein lustiger GIF von anderen Tieren im Tierreich.

Dieses Mal: DAS SCHWEIN

nach dem Motto: „Kleine Sünden werden schneller bestraft als du denkst. Versaute erst recht“:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.