Anzeige
Alter Katzen (Lebenserwartung) | Katzen wie wir

Alter Katzen (Lebenserwartung)

Published on: 15. Dezember 2017

Filled Under: Allgemein, Informativ, Katzen verstehen

Views: 1063

Katze Lebenserwartung

Im Durchschnitt werden „reine Hauskatzen“ (Katzen, die nicht nach draußen dürfen) 12-15 Jahre und „Freigänger“ (Katzen, die nach draußen dürfen) leider nur 2-5 Jahre alt. Das kommt daher, dass Freigänger draußen einem erhöhten Risiko durch Dinge wie den Straßenverkehr, Raufereien mit anderen Tieren und dem Wetter ausgesetzt sind.

Dabei hängt die durchschnittliche Lebenserwartung von der Rasse der Hauskatze ab und wird meistens als Zeitspanne angegeben. In der folgenden Abbildung ist die durchschnittliche Lebenserwartung bei den zehn beliebtesten Katzenrassen Deutschlands in dunkel-orange dargestellt.

Die Abbildung ist nicht schwer zu verstehen: beispielsweise liegt die durchschnittliche Lebenserwartung einer Savannah-Katze (ganz unten) zwischen 17 und 20 Jahre.

In der folgenden Abbildung ist die durchschnittliche Lebenserwartung der anderen bekannten Katzenrassen dargestellt.

Dieselben Daten könnt ihr auch alphabetisch sortiert der folgenden Tabelle entnehmen.

Abessinier 9-15 Jahre
Ägyptische Mau 13-16 Jahre
American Bobtail 13-15 Jahre
American Curl 15-16 Jahre
American Shorthair 15-20 Jahre
American Wirehair 7-12 Jahre
Australian Mist 14-19 Jahre
Balinesenkatze 18-22 Jahre
Bengal 12-16 Jahre
Birma 12-16 Jahre
Blue Chartreux 12-15 Jahre
Bombay 15-20 Jahre
Britisch Kurzhaar 12-13 Jahre
Burma 16-18 Jahre
Burmilla 10-15 Jahre
California Spangled 9-16 Jahre
Ceylon 15-16 Jahre
Chantilly-Tiffany 14-16 Jahre
Colorpoint Shorthair 12-16 Jahre
Cornish Rex 11-15 Jahre
Cymric 8-14 Jahre
Devon Rex 9-15 Jahre
Europäisch Kurzhaar 15-22 Jahre
Exotic Shorthair 12-14 Jahre
German Rex 9-14 Jahre
Hauskatze 12-15 Jahre
Havana 12-15 Jahre
Himalaya 15-16 Jahre
Japanese Bobtail 15-18 Jahre
Korat 15-16 Jahre
LaPerm 10-15 Jahre
Maine Coon 12-15 Jahre
Manx 8-14 Jahre
Munchkin 12-14 Jahre
Nebelung 15-18 Jahre
Norwegische Waldkatze 14-16 Jahre
Ocicat 10-15 Jahre
Orientalisch Kurzhaar 10-15 Jahre
Orientalisch Langhaar 15-18 Jahre
Perser 15-16 Jahre
Pixie-Bob 12-13 Jahre
Ragdoll 12-17 Jahre
Russisch Blau 15-20 Jahre
Savannah 17-20 Jahre
Schottische Faltohrkatze 15-16 Jahre
Selkirk Rex 10-15 Jahre
Siam 15-20 Jahre
Sibirische Katze 11-15 Jahre
Singapura 9-15 Jahre
Snowshoe 12-15 Jahre
Sokoke 9-15 Jahre
Somali 10-12 Jahre
Sphynx 13-15 Jahre
Tonkanese 10-16 Jahre
Türkisch Angora 12-18 Jahre
Türkisch Van 12-17 Jahre

Die offiziell älteste Katze der Welt heißt übrigens Crème Puff. Sie wurde 38 Jahre alt, was einem Menschenalter von 160 Jahren entspricht. Wahrscheinlich gibt es noch ältere Katzen, aber Crème Puff wurde durch Guinness offiziell bestätigt, das heißt, dass sie von einem oder mehreren Tierärzten untersucht, ihr Alter dokumentiert sowie notariell beglaubigt wurde und bei den anderen eben nicht.

Katze Menschenjahre

Das erste Jahr im Leben einer Katze zählt gleich 15 Menschenjahre. Das zweite Jahr entspricht neun Menschenjahren. Ab dem dritten zählt jedes weitere Jahr vier Menschenjahre, wie der folgenden Grafik entnommen werden kann.

In der folgenden Tabelle könnt ihr nachsehen, wie viele Jahre eure Katze genau auf dem Buckel hat. (Links für die ersten 12 Monate und rechts bis zum 20. Lebensjahr)

Katze Lebensabschnitt

Auch interessant im Zusammenhang mit dem Alter einer Katze ist, dass die Lebensabschnitte Kindheit, Pubertät, Erwachsensein und Alter bei ihr anders aufgeteilt sind als beim Menschen. So verbringt sie nur knapp 6% ihres Lebens in der Kindheit und Pubertät, der Mensch dagegen ganze 26%. Dieser Vergleich der Lebensabschnitte zwischen Katze und Mensch ist in den folgenden zwei Grafiken dargestellt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.