Anzeige
Trump 2020 Multiple-choice Dilemma | Katzen wie wir

Das Trump 2020 Multiple-Choice Dilemma

Published on: 12. April 2019

Filled Under: ! Von KatzenWieWir !, PolitiCats

Views: 37

In den USA gibt es drei Parteien: die Demokraten, die Republikaner und Donald Trump.

Donald Trump, offizielles Foto des Weißen Hauses von Shealah Craighead

Wer wird in 2020 die Wahl gewinnen? PolitiCats versuchen einen Hinweis darauf zu geben.

Weil die Demokraten Donald Trump so wenig mögen und nicht darüber hinweg kommen, dass er demokratisch gewählt worden ist, haben sie ihn während der Vorwahlen illegal ausspioniert (lt. US-General-Staatsanwalt William Barr) und seit seiner Wahl 2016 ohne jeglichen Beweis behauptet, er habe die Russen dafür bezahlt, die Software so zu manipulieren, dass er gewählt wird.

Naja, um fair zu sein: Als Beweis wurden Dinge angebracht wie ‚er streitet sich nicht genug mit den Russen‘ oder ‚hat noch keine Bombe über sie geworfen‘.

Der Mueller-Report (FBI-Investigation mit über 1500 Vorladungen und 500 Agenten, die zwei Jahre lang Tag und Nacht jeden Stein umgedreht haben, den sie zu Trump finden konnten) wird in den nächsten Tagen veröffentlicht und wird höchstwahrscheinlich zeigen, dass Trump kein russischer Spion ist, wie viele Menschen weltweit wegen der konstant schlechten Berichterstattung über ihn mittlerweile glauben.

Robert Mueller, Ex-FBI-Direktor, Federal Bureau of Investigation

Also mal ehrlich: Trump sei ein getarnter Spion für die Russen ist, als würde man behaupten, Putin sei ein getarnter Spion für die USA, wenn man Trumps Biografie kennt. Völlig abwegig und unglaubwürdig.

Aus Frust in der Bevölkerung über die permanente Falschdarstellung von CNN über Trump wurde für die Mitarbeiter von CNN ein riesiges Anti-CNN-Plakat direkt gegenüber des CNN-Hauptquartiers aufgehangen:

CNN – Kommunistisches Nachrichten Netzwerk

Lasst und Korea gespalten halten*

*WeilOrangenerMannPfui

Übersetzung von KatzenWieWir

Anm.: Es wird darüber gewitzelt, dass Donald Trumps Hautfarbe eher wie orange aussieht, daher im Original „Because OrangeManBad“.

Jedenfalls verlieren die Demokraten derzeit rasant an Glaubwürdigkeit. Daher lassen sie allerlei Präsidentschaftskandidaten für 2020 aus dem Boden schießen.

Alle demokratischen Kandidaten nutzen so in etwa den Slogan: Kostenlose medizinische Versorgung und Bildung und Wohnung und teils auch Drogen für ALLE Menschen der Welt!!!

Wie? Indem man die Grenze der USA zu anliegenden Ländern abreißt und den Kapitalismus nach und nach durch Sozialismus ersetzt, d. h. die Steuern auf 70 bis 85% anhebt, private Krankenversicherungen auf kosmetische Schönheits-OPs beschränkt und die Kontrolle über den Markt auf den Staat überträgt.

So schlagen es zumindest die Twitter-Wortführerin der Demokraten Alexandria Ocasio-Cortez (AOC) und der ebenfalls kandidierende Demokrat Bernie Sanders vor.

Alexandria Ocasio-Cortez, US House of Representatives
Bernie Sanders,
United States Congress

Sicherstellen wollen sie dies, indem die Altersbeschränkung zu Wählen auf 16 gesenkt, Gefängnisinsassen an der Wahl beteiligt und die Grenzen geöffnet werden.

Weil Alexandria Ocasio-Cortez jung und auf Twitter SEHR beliebt ist, authentisch rüber kommt, keinem Fight aus dem Weg geht und sich mit ihrem „Green New Deal“-Vorschlag radikal für die Umwelt einsetzt, strahlt sie viel Energie und Charisma aus. Das ist genau die Energie, die Wähler brauchen, um sich am Wahltag überhaupt erst auf den Weg zur Urne zu machen, die unter Umständen 120 km weit weg über den nächsten Schneeberg liegt. Die Wahlbeteiligung der USA gehört schließlich zu den kleinsten der Welt.

Während für die republikanischen Wähler recht klar ist, in 2020 erneut Donald Trump zu wählen, führte die mittlerweile auf über 15 Kandidaten angewachsene Gruppe der Demokraten die PolitiCats Mocs & Pubs zu folgender Reaktion:

Mocs: „Mist! Ich kann mich nicht entscheiden, wen ich wählen soll. Es gibt so viele von ihnen. Hmm… Mal schauen… Wenn ich den Namen doch ein Gesicht zuordnen könnte… Ich weiß ja nicht…“

Innerlich grinst sich Pubs kaputt, weil er ganz genau weiß, wen er wählen wird.



Bewerte diesen Artikel

Klick auf einen Stern!

Schnitt / 5. Anzahl

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!


Folge / Like / Teile:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Facebook
Facebook
YouTube
YouTube
Pinterest
Pinterest
RSS