Katzen Gedichte
Kategorie

  • Gedicht ohne Titel

    Erst das Gedicht, dann unsere Gedanken. Zum Fressen geboren,zum Kraulen bestelltin Schlummer verlorengefällt mir die Welt. Ich schnurr‘ auf dem Schoße,ich ruhe im Bettin lieblicher Pose,ob schlank oder fett. So gelte ich

    12. April 2019 • Katzen Gedichte, Lustig / Süß • Views: 29

  • Dem Kater, der offenbar mir gehört

    Zuerst das Gedicht, dann unsere Gedanken: Ich hab dich nicht gewollt; du bist hereingekommen.Du warst nicht eingeplant. Und plötzlich bist du da.Der Türspalt war nur schmal, doch schmal reicht Katzen ja.Du hast mein Sofa und

    12. April 2019 • Katzen Gedichte, Lustig / Süß • Views: 16

  • Hund und Katze

    Erst das Gedicht, dann unsere Gedanken: Miezel, eine schlaue Katze,Molly, ein begabter Hund,Wohnhaft an demselben Platze,Hassten sich aus Herzensgrund. Schon der Ausdruck ihrer Mienen,Bei gesträubter Haarfrisur,Zeigt es

    11. April 2019 • Katzen Gedichte, Lustig / Süß • Views: 38

  • Der Katzen-Song

    Erst das Gedicht, dann unsere Gedanken. Meins, sagt die Katze und streckt ihre dunklen Pfoten aus.Meine Liebe, mein Freund, mein Sklave, mein Spielzeug, sagtdie Katze, während sie auf deiner Brust gestikuliert und trittdie Milch

    8. April 2019 • Katzen Gedichte, Lustig / Süß • Views: 41

  • Griechische Katzen

    Erst das Gedicht, dann unsere Gedanken. Griechische Katzen habenAugen grau wie Plaque.Ihre Stimmen sind klar,alles Hunger.Wenn sie in den Rinnsteinen herumspringenklappern ihre Knochen.Selbst Hunde ergreifen die Flucht.Sie sitzen

    8. April 2019 • Katzen Gedichte, Lustig / Süß • Views: 54

Facebook
Facebook
YouTube
YouTube
Pinterest
Pinterest
RSS